Salzach

LAGE:
Unsere Salzachstrecke befindet sich auf der österreichischen Seite und beginnt bei der Neuen Grenzbrücke (Ach-Burghausen) und endet bei Kilometer „0“ (Einmündung in den Inn). Einschließlich Altwässer.  
   
CHARAKTERISTIK:
Im oberen Teil schnellfließend mit langgezogenen Schotterbänken, dadurch bei niedrigem Wasserstand auch ideal zum Fliegenfischen. Danach Übergang zu etwas langsamer fließenden Gewässerabschnitten mit Gumpen und Kehren – ideal zum Angeln mit Pose, Grundblei, WinklePicker- und Feederruten. Im unteren Abschnitt verlangsamte Fließgeschwindigkeit. Dazu Altwässer (Wagner-Lacke und Verbindungsarme).
   
BESTAND:
Im oberen Bereich Äschen, Forellen, Huchen. Mittlerer und unterer Bereich zusätzlich Aal, Barben, Brachsen, Hecht, Karpfen und Weißfische.
  
BESTIMMUNGEN, PREISE:
Angelmethoden laut Karte, lebende Köderfische verboten.

 

  Tageskarten:   EURO 16,-
  Monatskarten:   EURO 46,-
  Jugendkarte:   EURO 60,-bis 16 Jahre
  Jahreskarten:   EURO 110,- beschränkte Ausgabe  
  Kaution:   EURO 4,-
  Saison:   01. Jänner bis 31. Dezember
  01. April bis 15. April Gewässersperre Fließwasser.
  Im Altwasser ist das Angeln ganzjährig möglich,jedoch keine
  Eisfischerei.

 

 

EXTRA-INFO:
Die Salzach ist ein Gebirgsfluss mit vielfältigen Angelmöglichkeiten. Vom Fliegenfischen über Huchen-Fischerei bis hin zum Karpfenangeln ist alles möglich. Bei Hochwasser bestehen auch Ausweich-möglichkeiten ins Altwasser. Fliegenfischen meist erst ab September ideal. Huchenfischerei ab Spätherbst bis Februar möglich.
   
Wir führen ein komplettes Angebot an Ködern, vom Wurm bis zum Huchenköder und beraten Sie gerne über die besten Angelmethoden und –stellen.

 

 

Hier finden Sie uns

Angelsport-Kinzl
Athaler Straße 5
5122 Hochburg-Ach 

ACHTUNG! SOMMERÖFFNUNGSZEITEN!!

Montag bis Freitag

09:00 bis 12:00

und 14:00 bis 18:00 Uhr 

Samstag 9:00 bis 12:00

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+43 7727 2256 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier Newsletter anmelden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelsport-Kinzl